Posts

Monatsübersicht Juli 2021

Bild
  Monatsübersicht Juli 2021    Hallo liebe Leser,   nun ist der Juli auch passé und man darf Italien zum Gewinn der Europameisterschaft gratulieren. Ich persönlich finde das großartig, da mein Blogname MrTott aus Schulzeiten vom italienischen Stürmerstar Francesco Totti herrührt. Diese kleine Anekdote wollte ich euch nicht vorenthalten. Doch was passierte an der Börse?   1) Vorwort 2) Depotübersicht 3) Dividendenausschüttungen / Dividendensteigerungen / Dividendenkürzung? 4) Zukäufe / Abgänge 5) Bewertung der Ergebnisse / Zielerreichung 6) Ausblick auf den Juli 2021 7) Watchlist - nun in einem separaten Post zu finden 8) Schlusswort   1) Die Urlaubszeit ist in vollem Gange und auch ich war nach erfolgter Zweitimpfung in Europa unterwegs – natürlich mit dem gebotenen Abstand und allem, was mittlerweile zum guten Ton dazugehört. Es tat wirklich gut, die gewohnten vier Wände mal hinter sich zu lassen. Ich besuchte ein Land mit einem geringeren Inzidenzwert,

Watchlist 2021

  Meine Watchlist für 2021 Name Guter Kaufpreis [EUR] YoC [%] Zahlintervall AbbVie < 90,00 4,75 vierteljährlich Omega Health Care < 35,00 6,40 vierteljährlich BAT < 39,00 6,46 vierteljährlich Fortescue Metals < 25,00 7,60 halbjährlich Iron Mountain < 45,00 4,53 vierteljährlich Magellan Financial Grp < 37,00 3,67 halbjährlich Annaly Capital < 11,00 6,55 vierteljährlich Coca-Cola < 50,00 2,80 vierteljährlich National Retail Properties < 45,00 3,82 vierteljährlich Reality Income < 62,00 3,87 monatlich

Monatsübersicht Juni 2021

Bild
Monatsübersicht Juni 2021    Hallo liebe Leser,   nun ist der Juni bereits um und somit schon das halbe Jahr - Wahnsinn. Wie lief nun das zweite Quartal 2021? Der Sommer ist ganz okay, die C-Maßnahmen sind ertragbar und die Börse verhält sich derzeit auch unspektakulär. So lässt sich das zweite Quartal ganz gut beschreiben. Allerdings gibt es eine für mich persönlich tolle Nachricht, denn vor genau 12 Monaten habe ich meine erste Dividende erhalten – damals 10,38 Euro durch Shell. Sorgen bereitet derzeit die etwas ungewisse Situation um die „Delta“-Variante des Virus, die sich in Portugal auszubreiten scheint – der Impfschutz ist vielleicht nur unzureichend hilfreich. Zusätzlich findet die Europameisterschaft im Fußball statt („wir“ sind auch noch an England gescheitert…), wo die unterschiedlichsten Hygienekonzepte sichtbar werden (München mit ca. 14.000 Zuschauern vs. Ungarn mit komplett gefülltem Stadion). Ich befürchte deshalb schon wieder einen etwas trüberen Herbst/Winte